Zum Inhalt springen

Honorar

Sie haben Probleme mit dem Jurastudium oder dem Referendariat und wissen nicht, was Sie machen können und wie es weitergehen soll?

Bei uns bekommen Sie schnell die richtige Antwort!

Erstberatung

Eine telefonische Auskunft oder eine E-Mail zur allgemeinen Kontaktaufnahme mit Darstellung Ihrer Situation und Ihres Anliegens ist selbstverständlich kostenfrei. Hervorzuheben ist allerdings, dass es sich bei diesen Anfragen nur um generelle Fragen zur Beratung handeln kann und eine schnelle individuelle Beratung bzw. Einschätzung auf diese Weise nicht möglich ist.

Als Besonderheit bieten wir eine Erstberatung zum Festpreis an. Bei der Erstberatung handelt es sich um ein Beratungsgespräch, das nach unseren Erfahrungen etwa 60 Minuten dauert. Ein solches Gespräch dient vor allem dem Zweck, Ihre Situation und Ihre Möglichkeiten vorläufig zu bewerten und einzuschätzen sowie verschiedene Alternativen für Ihren Plan B im Detail aufzuzeigen. Hierdurch haben Sie die Möglichkeit bei geringem Kostenaufwand Gewissheit darüber zu erlangen, ob wir Ihnen bei der konkreten Aufstellung Ihres persönlichen Plan B, Ihren Vorstellungen entsprechend weiterhelfen können. Die telefonische Erstberatung kostet pauschal 129,00 € inkl. 19% MwSt.

Die Erstberatungspauschale beinhaltet folgende Leistungen

  • Beratungsgespräch zur Analyse der persönlichen Situation und das Aufzeigen von entsprechenden Alternativen; ca. 60 Minuten
  • Detaillierte Zusammenstellung der Informationen
  • Bearbeitung von kleinen Anschlussfragen an das Beratungsgespräch
  • Eine fortlaufende und intensive Unterstützung, insbesondere bei Immatrikulationsfragen, Anerkennungsanträgen, Studienplänen und weiteren individuellen Anfragen stellen wir Ihnen gerne individuell und persönlich im Rahmen der Packages zusammen

Beratungspackages

Darüber hinaus gibt es verschiedene Beratungspackages. Diese beinhalten für Sie eine individuelle Unterstützung bei Anerkennung, Zulassung und Planung der Semester sowie einen Ansprechpartner für alle aufkommenden Fragen während des Studiums und sind auf den jeweiligen Studiengang zugeschnitten. Anerkennungen müssen in der Regel individuell formuliert werden, damit diese entsprechend Erfolg haben.

Weiterhin kann man für eine individuelle Unterstützung auch ein Stundenhonorar vereinbaren.